CUSTOMgo – cleveres Zutrittsmanagement für eine automatische Einlasskontrolle

Ein gut besuchtes Ladengeschäft, ein Biergarten, der bei schönem Wetter aus allen Nähten platzt, Messenbesucher, die sich dicht an dicht um die Ausstellungsstücke drängen: Was für die Betreiber noch vor nicht allzu langer Zeit ein Grund zur Freude war, ist in Zeiten von Corona eher problematisch. Positiv ist zwar, dass nach dem vorübergehenden Lockdown wieder geöffnet werden darf. Was jedoch bleibt ist die Herausforderung, die Anzahl der Kunden und Gäste, die sich maximal gleichzeitig auf der Verkaufs- oder Ausstellungsfläche aufhalten dürfen, zu erfassen und zu kontrollieren.

CUSTOMgo unterstützt Sie bei Freizeit-Veranstaltungen wie Festivals mit der Kontrolle der Besucherströme.

Eine Möglichkeit besteht darin, Personal zur Steuerung der Besucheranzahl an den Eingängen einzusetzen. Dies stellt allerdings einen erheblichen Kostenfaktor dar und ist auf lange Sicht nicht praktikabel. Die Mitarbeiter fehlen dadurch in ihren eigentlichen Zuständigkeitsbereichen und können sich temporär nicht auf die Kundenbetreuung und den Verkauf konzentrieren.

Wichtiger Hinweis:
Gegebenenfalls kann Ihre Kultureinrichtung von dem Förderprogramm Neustart Kultur profitieren und eine staatlichen Zuschuss für CUSTOMgo beantragen. Weitere Informationen finden Sie auf unserer Informationsseite.

Automatische Messung der Besucherzahlen

Die Lösung bietet hier ein vollständig automatisiertes System, das die zulässige Personenanzahl kontinuierlich überwacht und bei Überschreitung ein entsprechendes Signal liefert.

Wir von der tecXellent GmbH haben mit CUSTOMgo eine solche Anlage entwickelt: Durch einfaches Plug & Play lässt sich das Zutrittsmanagementsystem in jedem Umfeld einsetzen, das eine Überwachung der Eingangsbereiche erfordert. Dies können kleinere bis mittlere Einzelhandelsgeschäfte, jedoch auch kulturelle Einrichtungen wie Museen, Ausstellungen oder Kirchen sein.

Ampel-System

Das Ampel-System von CUSTOMgo ist einfach verständlich und gut sichtbar. In Kombination mit dem großen Display ist das System nicht zu übersehen.

Plug & Play

Durch einfaches Plug & Play bietet CUSTOMgo eine hohe Flexibilität und lässt sich ohne eine aufwendige Installation einsetzen.
Der Standort ist innerhalb von nur wenigen Minuten wechselbar.

Individuell anpassbar

Die Lackierung des Gestells und die Anzeige im Display sind auf Wunsch anpassbar. So bietet CUSTOMgo die Möglichkeit die Corporate Identity zu wahren und trotzdem ein günstiges System zu erhalten.

Eine Lichtschranke zählt die Besucher

Mithilfe einer Lichtschranke misst CUSTOMgo fortlaufend, wie viele Menschen ein Gebäude oder eine Räumlichkeit betreten und wieder verlassen. Am Eingang wird zusätzlich eine Anzeigetafel angebracht, die im Ampelsystem ausweist, wie viele Personen noch eintreten dürfen. Dies ermöglicht Ihnen zu jeder Zeit volle Kontrolle. Auch für den Besucher ist direkt ersichtlich, ob bei einer grünen Anzeige ein Eintritt problemlos möglich ist oder ob er vor dem Eingang warten muss, bis ein paar Besucher das Gebäude wieder verlassen haben. Denn sobald die maximal zulässige Personenanzahl erreicht ist, weist eine rote Anzeige darauf hin. Alles, was Sie im Vorfeld tun müssen, ist die erlaubte Kundenanzahl gemäß Ihrer Ladenfläche zu ermitteln und diese im System zu erfassen.

Einfache Montage

Die Montage von CUSTOMgo ist so einfach wie effektiv, denn Sie benötigen hierfür lediglich eine klassische 230-Volt-Steckdose. Nehmen Sie die Anlage also ganz unkompliziert selbst in Betrieb. Je nachdem, ob CUSTOMgo in einem Innenraum aufgestellt oder draußen vor dem Gebäude eingesetzt werden soll, bieten wir Ihnen zwei jeweils daran angepasste Varianten. Abhängig von den räumlichen Gegebenheiten wählen Sie entweder die Indoor-Stand-Alone-Lösung, beispielsweise dann, wenn Sie ein Ladengeschäft in einem Einkaufszentrum oder Ähnlichem betreiben. Das Outdoor-Stand-Alone-System hingegen lässt sich überall im Freien aufstellen.

Angebot anfordern

CUSTOMgo kann individuell angepasst werden auf Ihre Anforderungen. Fordern Sie heute noch ein unverbindliches Angebot an - wir beraten Sie gerne.

CUSTOMgo ist ein variables Konzept, das optimal auf die entsprechende Durchgangsbreite Ihres Eingangsbereiches abgestimmt geliefert wird. Diese lässt sich zwischen 0,5 und 2 Metern flexibel wählen. Sie entscheiden außerdem, wie umfangreich das Überwachungssystem ausfallen soll: Für umfassendere Überwachungsmaßnahmen fertigen wir gerne Speziallösungen an, die beispielsweise die Kontrolle mehrerer Eingänge gewährleisten. Dies wird möglich durch Funk zwischen den Anlagen. Auch eine Kombination aus Indoor- und Outdooranlage, ein sogenanntes Multi-System, ist möglich.

Erweiterungsmöglichkeiten für CUSTOMgo

Zur optionalen Ergänzung Ihres individuellen CUSTOMgo-Systems bieten wir Ihnen außerdem:

  • Zusatzhalterungen
  • Infoschilder und Zusatzbildschirme
  • Markenkennzeichnung auf Wunsch
  • Absperrketten
  • Akkubetrieb

Mit CUSTOMgo steuern Sie die Besucher- und Kundenströme in Ihren Räumlichkeiten effizient und garantieren damit auch Ihren Gästen maximale Sicherheit. Fordern Sie noch heute Ihr individuelles Angebot bei tecXellent an. Wir finden gerne die passende Lösung für Sie!