CUSTOMgo als automatische Einlasskontrolle für die Gastronomie

Aufgrund der besonderen Anforderungen in Corona-Zeiten stehen viele kleine und mittelgroße Gastronomiebetriebe vor der Herausforderung, die Anzahl der Gäste in Lokalen und Biergärten zu beschränken. Wenn Sie als Gastronom eine einfache Möglichkeit suchen, die Gästeanzahl effizient zu steuern, ist unser System CUSTOMgo die ideale Lösung.

Gerade im Hochbetrieb kann CUSTOMgo dabei helfen den Überblick zu bewahren.

Zutrittsmanagementsystem mit Plug & Play-Ampelsystem

Dieses Zutrittsmanagementsystem haben wir bei tecXellent speziell für die coronabedingten Besucherbeschränkungen in Einzelhandelsgeschäften und Gastronomiebetrieben konzipiert. Mit CUSTOMgo erfassen und überwachen Sie den Zustrom an Gästen in Ihrem Lokal über ein Plug & Play-Ampelsystem. Die dafür installierten Lichtschranken erfassen die Personen, die Ihr Restaurant betreten und wieder verlassen. Im Idealfall steuern Sie die Anzahl der Gäste beim Betreten und Verlassen des Lokals über einen einzigen Eingang, um den Kostenaufwand gering zu halten.

Kein zusätzlicher Arbeitsaufwand

Wenn Sie unsere neu entwickelte Zutrittssteuerung einsetzen, ersparen Sie sich zusätzliche Personalkosten. Sie müssen keine Mitarbeiter darauf ansetzen, die Anzahl der Gäste zu kontrollieren. Diese zeitaufwendige Aufgabe übernimmt das System CUSTOMgo, sodass sich Ihr Personal uneingeschränkt der Gästebewirtung widmen kann. Durch die Ersparnisse bei der Arbeitskraft haben Sie die Anschaffungskosten für die Anlage schnell erwirtschaftet.

Ampel-System

Das Ampel-System von CUSTOMgo ist einfach verständlich und gut sichtbar. In Kombination mit dem großen Display ist das System nicht zu übersehen.

Plug & Play

Durch einfaches Plug & Play bietet CUSTOMgo eine hohe Flexibilität und lässt sich ohne eine aufwendige Installation einsetzen.
Der Standort ist innerhalb von nur wenigen Minuten wechselbar.

Individuell anpassbar

Die Lackierung des Gestells und die Anzeige im Display sind auf Wunsch anpassbar. So bietet CUSTOMgo die Möglichkeit die Corporate Identity zu wahren und trotzdem ein günstiges System zu erhalten.

So funktioniert die Zutrittssteuerung mit CUSTOMgo

Die Zutrittssteuerung erfolgt über zwei Lichtschranken, die Sie am Eingang platzieren. Diese Schranken nehmen wahr, ob ein Gast Ihr Lokal betritt oder dasselbe wieder verlässt. Demnach misst CUSTOMgo die Anzahl der Gäste, die sich zu einem bestimmten Zeitpunkt im Inneren Ihres Restaurants oder Biergartens befinden. Eine gut sichtbare Anzeige am Lokaleingang informiert die ankommenden Gäste darüber, ob sie das Lokal betreten dürfen beziehungsweise für wie viele Personen der Zutritt aktuell gestattet ist.

Die Farbe Grün signalisiert, dass noch eine oder mehrere Personen den Gastronomiebereich betreten dürfen. Hierbei gibt es den Hinweis für die Gäste, einzeln einzutreten. Leuchtet die Farbe Rot, ist die maximale Gästeanzahl erreicht, sodass kein Kunde mehr eintreten darf. Die eintreffenden Gäste werden ersucht zu warten, bis ein Eintritt wieder gestattet ist.

Zutrittskontrolle für Innen- und Außenbereich

Mit CUSTOMgo von tecXellent entscheiden Sie sich für eine automatische Eingangskontrolle und Zutrittssteuerung, die die Gästeanzahl ohne Ihr Zutun kontinuierlich erfasst. Damit ist zu jedem Zeitpunkt ersichtlich, wie viele Gäste aktuell im Lokal sind, ohne dass Sie selbst mitzählen müssen. Das Zutrittsmanagementsystem lässt sich in einer Breite von 0,5 Meter bis 2 Meter flexibel einsetzen. Als Gastronom wählen Sie zwischen einem Indoor-Stand-Alone-System für den Innenbereich des Lokals und einem Outdoor-Stand-Alone-System für Außenbereiche wie einen Biergarten. Wenn Sie den Zustrom an mehreren Eingängen überwachen möchten, bieten wir Ihnen auf Anfrage ein individuelles Multi-System mit Indoor- und Outdoor-System an.

Angebot anfordern

CUSTOMgo kann individuell angepasst werden auf Ihre Anforderungen. Fordern Sie heute noch ein unverbindliches Angebot an - wir beraten Sie gerne.

Ausstattung und Montage

Bevor Sie das Zutrittsmanagementsystem nutzen, geben Sie die für Ihr Lokal berechnete Gästezahl ein. Um CUSTOMgo zu installieren, benötigen Sie lediglich einen 230-Volt-Anschluss. Sie können dieses Plug & Play-System anhand der Bedienungsanleitung aufstellen und ohne Monteur in Betrieb nehmen. Wir liefern Ihnen dieses System, ohne zusätzliche Kosten zu verrechnen. Bei Bedarf bestellen Sie diese Ausstattungselemente dazu:

  • Zusatzhalterungen
  • Zusatzbildschirm
  • Markenkennzeichnung
  • Absperrketten
  • Akkubetrieb

Überlegen Sie sich, welche Ausstattung Sie benötigen und fordern Sie ein individuelles Angebot für CUSTOMgo an!